19. Januar 2019 Landesfilmfestival Ostbayern in Straubing Ort: Alter Schlachthof, Heerstr. 35, 94315 Straubing Zeit: ca. 9 - 20 Uhr Ausrichter: Amateurfilmclub Straubing Kontakt: Karl Heinz Maier, St. Martin-Str. 13, 94372 Rattiszell-Haunkenzell Tel.: 09964 610918 Fax.: 09964 611963 E-Mail: maier.karlheinz@web.de Internet: www.filmclubstraubing.de
weitere Veranstaltungen anderer Ausrichter: https://lfvb.de/termine/
Die Ergebnisse des Wettbewerbs hier zum herunterladen.
Ein paar Fotos unter anderem mit unserem BDFA Präsidenten Markus Sibler, LFVB Präsident Adalbert Becker, AFC-Filmclubleiter Karl Heinz Maier, den Juroren und Autoren.
2019
Samstag, den 7. März 2020 - der Tag des Landesfilm-Festivals-Ostbayern/Oberpfalz. Landshut war der Austragungsort. Zwei Autoren des Amateur-Filmclubs Straubing beteiligten sich an diesem Wettbewerb. Karl Sagmeister mit seinem 4 Minuten-Film ‚Margeritha‘ errang einen zweiten Platz. Sein Film ist weitergemeldet zum BFF nach Fuldabrück. Monika Meyer mit ihrem ebenfalls 4 minütigem Film ‚Herbstgefühl‘ belegte einen dritten Platz. Auf Youtube ist der Film zu sehen. https://www.youtube.com/watch?v=G5fqiBZ9O2U Ihr zweiter Film ‚Auf & Ab und Mittendurch‘, Filmlänge drei Minuten, konnte keinen Platz erreichen. Fotos: Martin Kochlöfl
Bericht und Ergebnisse vom LFF sind auf der Webseite vom Film-Video-Club Landshut einzusehen. http://fvc-landshut.de/wp/landesfilmfestival-2020-in-landshut/
Die Online-Bundesfilmfestivals 2020 starten am 17. April Die Wettbewerbsfilme aller Teilnehmer können Sie als Mitglied des BDFA von zu Hause aus bequem betrachten. Dafür hat der BDFA einen eigenen Bereich auf der Webseite eingerichtet. Unter dem Menüpunkt ‚Mitglieder‘ lassen Sie sich bitte registrieren. Die hierfür erforderliche Mitgliedsnummer steht auch auf dem Adress-Aufkleber der Zeitschrift ‚Film & Video‘. Nach der Registrierung wird Ihnen eine Mail zugesendet zur Bestätigung der Freischaltung. Teilnehmende Filmemacherinnen, Filmemacher und Jurymitglieder, die keine BDFA-Mitglieder sind, erhalten einen separaten Zugang via Passwort über die BFF-Ausrichter. Mehr Info: https://www.bdfa.de/online-bundesfilmfestivals-starten-wie-erhalte-ich-zugang-in-den-personalisierten- mitgliederbereich/ Packen Sie die Gelegenheit beim Schopf allen Filmen zu den BFF`s beizuwohnen. Natürlich ist es schade, dass keine persönlichen Begegnungen zur Zeit stattfinden können - aber so haben auch nicht mehr so mobile Filmclubmitglieder die Möglichkeit bei den BFF`s dabeizusein.
Liebe Filmfreundinnen, Liebe Filmfreunde, die BAF 2020 Online Matinee könnt Ihr falls verpasst auf Vimeo ansehen. Einfach auf die Bilder klicken. Das Making Of zu der BAF Matinee steht auch dort für Euch bereit. Viel Vergüngen
BAF 2020 Matinee Online Sonntag, den 01. November ab 14:00 Uhr
BAF Matinee Online von Adalbert Becker
BAF Making Of von Monika Meyer
2020
2021
Unser Filmclub Straubing beteiligte sich mit drei Filmbeiträgen an dem LFF 2021 Online : Monika Meyer startet mit ‚Faule Krücke‘ Heinz Albert startet mit ‚Hairettung‘ Doris Richter startet mit ‚Dana‘ Zum LFF1 2021 Straubing und LFF2 2021 Germering, beide in einem Online- Wettbewerb zusammengefasst, konnten Filme bis zum 6. Feb. 2021 gemeldet werden. Diese Filme, es waren immerhin 36 Stück, wurden vom 13.02.2021 bis zum 28.02.2021 online auf der BDFA Plattform vorgestellt. An BDFA Präsident Marcus Siebler und Andres Klüpfel geht in Riesendank für die Durchführung der Online- Präsentation. Eine 5köpfige Jury entschied nun über die Preisvergabe. Es wurden vergeben: 3 mal erster Preis, 7 mal zweiter Preis, 15 dritter Preis und 11 Teilnahmen. Als bester Film wurde „Sinnlos“ von Marcus Siebler ernannt. Der Amateurfilmclub gratuliert allen Filmemacherinnen/Filmemacher zum Erfolg; auch wenn nicht jeder einen Preis errang - dabei sein ist alles!!
Amateurfilmclub Straubing
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Links