Filmclubausflug am Donnerstag, 19. Sept. 2019 Wir starten mit dem Bus nach München zum Museum Mensch & Natur beim Schloss Nymphenburg. Dort nehmen wir teil an der Führung ‚Quer durch das Museum‘. Diese dauert ca. 90 Minuten. Anschließend kehren wir beim nahegelegen Metzgerwirt zum Essen ein. Das Traditionsgasthaus ist in 5 Minuten zu Fuß zu erreichen. Später fahren wir mit dem Bus raus nach München-Freimann zum BR 3 Fernsehen. Dort erkunden wir ab 16:30 Uhr das Gelände des BR 3 und sind live bei der Produktion die ‚Abendschau – der Süden‘ und die ‚Abendschau‘ dabei. Anschließend geht es ca. 19 Uhr wieder Richtung Straubing. Mehr Info auf dem Anmeldebogen hier zum herrunterladen.
Das sollte man sich merken!
19.
Urkunde zum 1. Platz
Heute am 12. Juli fand die Preisverleihung des Vereins Erlebnisraum Donau e.V. zu seinem Wettbewerb ‚Meine Donau- Mein Straubing‘ statt. Unser Filmclubmitglied Monika Meyer hatte dazu den Filmbeitrag ‚Unsere Donau - Im Klang der Jahreszeiten‘ eingereicht. Untermalt wurde der Film mit dem ‚Straubinger Donauwalzer‘ vom Musiker Rudi Schmid auf dem Akordeon. Über einen ersten Preis durften sich die Filmerin und der Musiker freuen!
Am 9. Juli gestaltete der Filmclub erfolgreich das Programm des Seniorenkinos im City-Dom Straubing. An die 100 Senioren genossen 90 Minuten einen buntgemischten kurzweiligen Filmmix.